My Glasses – Produktkonfigurator

PROJEKTBESCHREIBUNG

Für die CAD-Soft­ware Solid­Works wird ein Pro­dukt­kon­fi­gu­ra­tor als Add-in ent­wi­ckelt. Der Fokus des Pro­jekts liegt auf der wirt­schaft­li­chen Indi­vi­du­al­pro­duk­ti­on mit der Los­grö­ße 1 für den Kon­sum­gü­ter­be­reich. Die­ses Pro­jekt demons­triert die Mög­lich­kei­ten und Vor­tei­le eines Add-ins. Denn nur mit­hil­fe eines Add-ins kön­nen die Vor­zü­ge eines eta­blier­ten CAD-Sys­tems voll­stän­dig aus­ge­schöpft wer­den und zugleich die hohen Kos­ten für eine Stand-Alo­ne Soft­ware­ent­wick­lung ein­ge­spart wer­den. Ein aus­führ­li­ches Video zum Add-in fin­den Sie hier oder auf unse­rem You­Tube-Kanal.

LEISTUNGSART
  • Pro­gram­mie­rung
  • Ent­wick­lung
  • Pro­dukt­de­sign
  • Visu­al Stu­dio 2018, Micro­soft, IDE
VERWENDETE TOOLS
  • Solid­Works 2018, Das­s­ault Sys­tè­mes, 3D-CAD
  • Solid­Works API, Das­s­ault Sys­tè­mes
  • Visu­al Basic .NET, Micro­soft, Pro­gram­mier­spra­che
BESONDERHEITEN
  • Indi­vi­du­al­pro­duk­ti­on 4.0
  • Digi­ta­le Ablauf­au­to­ma­ti­sie­rung
  • Vari­an­ten­kon­struk­tio­nen
KUNDE

Eigen­ent­wick­lung

BRANCHE

Pro­dukt­ent­wick­lung

de_DEGerman
en_USEnglish de_DEGerman