• Mo - Fr: 8:00 - 17:00
  • +49 (0) 7531 8042269
  • +49 (0) 176 38337839
  • SolidWorks API-Programmierung am Beispiel „My Glasses“

    Solid­Works ent­hält eine umfang­rei­che Pro­gram­mier­schnitt­stel­le, kurz API genannt (eng­lisch app­li­ca­ti­on pro­gramming inter­face). Die­se ermög­licht das Anpas­sen und Erwei­tern der CAD-Soft­ware nach indi­vi­du­el­len Bedürf­nis­sen. Wie­der­keh­ren­de Auf­ga­ben las­sen sich nahe­zu unein­ge­schränkt digi­tal auto­ma­ti­sie­ren. In vie­len Unter­neh­men wird die­se Mög­lich­keit jedoch kaum genutzt. Scha­de, denn neben enor­men Zeit- und Kos­ten­er­spar­nis­sen bringt es ganz neue Mög­lich­kei­ten fürs eige­ne Unter­neh­men mit sich. Das fol­gen­de Video des My Glas­ses – Solid­Works Add-ins soll die Mög­lich­kei­ten der Sys­tem­er­wei­te­run­gen auf­zei­gen. 

    Ob Makro, Add-in oder Stand-Alone-Software, unsere Lösung sichert Ihren Erfolg!